Live-Online-Kurs: Ayurvedisch Kochen bei dir zu Hause  Teile 1-3

Live-Online-Kurs: Ayurvedisch Kochen bei dir zu Hause Teile 1-3

Sa., 22. Januar 2022 – So., 27. Februar 2022
11.30 – 13.00 Uhr


Mit Shanti Kumar Kamlesh, Ayurveda Acharya

 

Samstag & Sonntag

Englisch mit Übersetzung ins Deutsche

1 Teil: 60 €
3 Teile: 165 €

 

Richtige Ernährung ist nicht nur das, was man isst. Es ist die Kunst, so zu kochen, dass der Körper die Nahrung verdauen und aufnehmen kann.

Ayurveda-Acharya Shanti Kumar Kamlesh wird einfache und nahrhafte Rezepte in Theorie und Praxis vorstellen. Alle Kursteilnehmer erhalten sowohl die Kochanleitungen als auch eine Videoaufzeichnung. Die Gerichte verbinden die traditionellen Prinzipien des Ayurveda mit S.K.Kamlesh‘s Lehrerfahrung, die er bei Kochkursen in den Sivananda Yoga Zentren weltweit über Jahrzehnte gesammelt hat.

 

Teil 1

Samstag 22. Januar

– Lord Dhanwantari, ursprüngliche Quelle und Schutzpatron des Ayurveda

– Ayurveda-Grundsätze zur Auswahl und Zubereitung von Lebensmitteln.

 

Sonntag, 23. Januar

– Vorstellung von „Mahatma Gandhi Kichery“ (eine Kombination aus Reis, Moong Dal, Gemüse und Gewürzen) und süßem Bananen-Chutney

– Kochvorführung

– Frage und Antwort

 

Samstag, 29. Januar

– Die yogische Küche

– Hygiene und Utensilien

– Grundsätze der Lebensmittelaufbewahrung

– Wie man eine Mahlzeit serviert

 

Sonntag, 30. Januar

– Vorstellung der „Dalai-Lama-Suppe“ (eine Kombination aus Toor-Dal-Linsen mit Gemüse und frisch zubereiteten Nudeln) und süßem Dattel-Rosinen-Chutney

– Kochvorführung

– Frage und Antwort

 

Teil 2

Samstag, 5. Februar

– Die Rolle von Ölen und Fetten

– Ihre Verwendung je nach Klima, Jahreszeit, Alter und persönlicher Konstitution

 

 Sonntag, 6. Februar

– Vorstellung von Spinat-Sabji (Gemüsegericht) und süßes Kheer mit Cashewkernen (Reispudding)

– Kochvorführung

– Frage und Antwort

 

Samstag, 12. Februar

– Wie man Getreide und Hülsenfrüchte kombiniert

– Ihre Verwendung je nach Alter und persönlicher Konstitution

 

Sonntag, 13. Februar

– Vorstellung einer Mung Dal Suppe, von einfachem gekochtem Reis und von süßer Halwa aus Grieß mit Cashews und Rosinen

– Kochvorführung

– Frage und Antwort

 

Teil 3

Samstag, 19. Februar

– Gemüse und Früchte

– Wie man sie kauft und lagert

– Je nach Jahreszeit und Körperkonstitution

 

Sonntag, 20. Februar

– Vorstellung von Kartoffeln mit Bockshornklee und Dill, Chillas (Kichererbsenmehlpfannkuchen mit Koriander) und süßem Reis mit Nüssen.

– Kochvorführung

– Frage und Antwort

 

 Samstag, 26. Februar

– Wichtige Gewürze und Kräuter

– Trocken oder frisch?

– Ihr Nutzen und für welchen Körpertyp

 

Sonntag, 27. Februar

– Vorstellung eines gemischten Gemüsecurrys, Quinoa und süßer Karottenhalwa

– Kochvorführung

– Frage und Antwort

 

 

 

 

Auf Englisch mit Simultanübersetzung ins Deutsche und andere Sprachen.

 

So funktioniert es:

  • Du meldest Dich mit dem Anmeldeformular unten an.
  • Dann erhältst du sofort den Zoom-Link zum Workshop.
  • Die Übertragung funktioniert auf allen Apple, Android oder Windows-Geräten.
  • Dein Gerät leitet dich dann Schritt für Schritt durch den Gratis-Download der Zoom Software.
  • Zoom führt Dich dann in die Online-Verbindung zum Workshop

 

Anmeldung

Bookings are closed for this event.

Top